Restaurants

Restaurants in Hamburg stehen für kulinarische Abenteuer, Traditionen und sicherlich nicht zuletzt auch gute Küche. Je nach Lage haben die Restaurants in Hamburg nicht nur eine tolle Speisekarte zu bieten, sondern können die leckeren Gerichte auch noch mit einer einzigartigen Aussicht auf die Elbe paaren, was den Gästen damit tagsüber, aber erst Recht auch nachts ein einmaliges Erlebnis für die Sinne verspricht. Bei einigen Locations hat man das Gefühl, beim Betreten der Gourmetmeile des Hamburger Hafens in eine andere Welt zu tauchen. Traditionelle Gerichte, wie zum Beispiel der Hamburger Pfannfisch oder die Schieferplatte (ebenfalls Fisch) wird nur an der Elbe mit der entsprechenden Liebe zum Detail serviert, und so kommen nicht nur Touristen und ausländische Gäste in den Genuss eines solch traditionellen Hamburger Gerichts in Verbindung mit einzigartiger Kulisse, sondern auch die Einheimischen können sich daran erfreuen.

Selbstverständlich kann man in Hamburg aber nicht nur Fischgerichte bekommen, sondern das internationale Flair der Stadt schlägt sich natürlich auch auf die Restaurants nieder. So hat man eine mehr als umfangreiche Auswahl an mediterranen, italienischen, chinesischen, französischen, mexikanischen, japanischen, thailändischen, türkischen und allen anderen Erlebnisrestaurants und Küchen der Welt. Nicht nur abendliche Besuche machen den Aufenthalt in Hamburgs Restaurants empfehlenswert, denn nicht zu vergessen gibt es auch eine Reihe kleinerer Cafes, Brasserien und Bistros, die einen Besuch lohnen und so zum Beispiel auch zu einem feudalen Frühstück oder Brunch einladen. Egal, wie man es am liebsten mag, ob gerade die gemütliche, familiäre und freundliche Atmosphäre mancher Restaurants den Ausschlag gibt oder man eher zu kühlem Ambiente einer modernen Lounge tendiert, jeder findet das passende Restaurant in Hamburg, zentral oder auch am Stadtrand gelegen. Insider Tipps gibt es auch zu genüge, jedoch sollte man sich immer selbst ein Bild von der jeweiligen Location machen, nicht umsonst heißt es, dass die Geschmäcker verschieden sind.
Bei einer solch großen Auswahl an verschiedenen Küchen und wirklich guten Restaurants in der Stadt Hamburg ist es naturgemäß schwer, sich zu entscheiden und man wird sie auch nicht alle besuchen können. Passionierten Restaurant- Besuchern oder aber auch den Touristen, die sich nur für ein paar Tage in Hamburg aufhalten, wird die reiche Auswahl an kulinarischen Locations aber auf jeden Fall gerecht werden und die Stadt so nicht nur durch den Fischmarkt, Altona, die sündige Meile oder einige Sehenswürdigkeiten im Gedächtnis bleiben, sondern auf jeden Fall auch durch das gute Essen, den freundlichen Service und die einzigartige Kulisse, die viele Restaurants in Hamburg zu bieten haben.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*