Ich war noch niemals in New York

Im Musical ÔÇ×Ich war noch niemals in New YorkÔÇť wird der Zuschauer mit den Liedern von Udo J├╝rgens auf gro├če Fahrt geschickt. Im Operettenhaus feierte im Dezember 2007 dieses Musical als Nachfolger von ÔÇ×Mamma MiaÔÇť Weltpremiere.

ÔÇ×Ich war noch niemals in New YorkÔÇť vermischt die Geschichte dreier Generationen von unerf├╝llten Tr├Ąumen mit den 23 gr├Â├čten Hits von Udo J├╝rgens. J├╝rgens selbst sagte dazu: ÔÇ×Das aus meinem musikalischen Lebenswerk ein neues Musical entsteht, ist f├╝r mich ein unbeschreibliches Gef├╝hl.ÔÇť In dieser Geschichte eines Lebenstraumes dreht es sich um die erfolgreiche und karrierefixierte Fernsehmoderatorin Lisa. Ihre Mutter Maria f├╝hlt sich fehl am Platze. Maria schmiedet Pl├Ąne mit dem Rentner Otto, wie sie alldem entfliehen k├Ânnen und sich einen Lebenstraum erf├╝llen. Auf nach Amerika und unter der Freiheitsstatue heiraten. Maria und Otto, mit ihm erlebt sie ├╝brigens ihren dritten Fr├╝hling, machen sich mit einem Kreuzfahrtschiff auf die Reise. Lisa nimmt sofort, nachdem sie davon erf├Ąhrt mit ihrem Sohn die Verfolgung auf. Auf hoher See findet schlie├člich das Drei-Generationen-Treffen statt und Lisa steht vor der Frage, vor der sie ihr Leben lang gefl├╝chtet ist ÔÇŽ. !

Mit dem Musial ÔÇ×Ich war noch niemals in New YorkÔÇť beweist der Weltstar Udo J├╝rgens, dass seit ├╝ber 40 Jahren noch lange nicht Schluss ist. Es ist schon erstaunlich, mit 72 Jahren erlebt man ihn ÔÇô sei es auf der B├╝hne oder im pers├Ânlichen Gespr├Ąch ÔÇô so, als sei die Zeit stehen geblieben. Das Musical ÔÇ×Ich war noch niemals in New YorkÔÇť verdankt seine Produktion der Stage Entertainment. W├Ąhrend der offiziellen Pressekonferenz zum Musical verriet J├╝rgens: ÔÇ×Sie waren nicht die ersten, aber die ├╝berzeugendsten.ÔÇť

Tickets:

Anschrift:
TUI Operettenhaus Hamburg
Spielbudenplatz 1
20359 Hamburg

Foto: Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Stage-Entertainment GmbH

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*