Musicals

Wenn man an Hamburg denkt, so kommen den meisten auch Musicals in den Sinn, denn die Hansestadt gehört zu den Musical-Metropolen der Welt. In Deutschland ist Hamburg sogar die Stadt, in welcher am meisten Musical aufgeführt werden. Angefangen hat alles im Jahr 1986 mit dem berühmten Musical „Cats“, welches fast 15 Jahre lang in Hamburg präsentiert wurde.

Mittlerweile gibt es für jeden Geschmack das passende Stück, egal ob es jemand lieber modern oder klassisch mag. Die großen Musicals in Hamburg werden vom Veranstalter Stage-Entertainment präsentiert, daneben gibt es noch einige kleinere Produktionen, die aber auch ihren ganz eigenen Reiz haben.

Zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Musicals gehört die „Heiße Ecke“, welche das Leben auf dem Kiez in St. Pauli widerspiegelt. Seit dem Jahr 2003 haben sich bereits mehr als eine halbe Million Menschen dieses einmalige Vergnügen gegönnt. Im Hafen von Hamburg wird Disney’s „König der Löwen“ aufgeführt, das inzwischen mit 25 Awards ausgezeichnet wurde und somit weltweit die erfolgreichste Produktion ist.

Im Herbst 2008 feierte mit „Tarzan“ ein weiteres Stück von Disney in Hamburg Premiere und will an die Erfolge des großen Vorbildes anknüpfen. Die Musik stammt aus der Feder des berühmten Musikers Phil Collins, die Hauptdarsteller wurden in einer Fernsehshow gecastet. Fans von Udo Jürgens kann das Musical „Ich war noch niemals in New York“ ans Herz gelegt werden, das im TUI Operettenhaus mit insgesamt 23 beliebten Songs des Künstlers aufwartet. Mit „Sister Act“ soll ab Januar 2011 ein neues Musical in das Hamburger Operettenhaus Einzug halten.

Im Schmidt-Theater kommen Liebhaber der Musik aus den 70er Jahren voll auf ihre Kosten, denn hier begeistert „Karamba“ die Zuschauer. Bei „Caveman“ handelt es sich weniger um ein Musical als viel mehr um ein Solo-Theaterstück, bei dem die Zuschauer Tränen lachen. Seit mehr als acht Jahren wird das heitere Stück über den Unterschied zwischen Frauen und Männern nun in Schmidt’s Tivoli aufgeführt.

Ein Vergnügen für die ganze Familie ist das Musical „Das Dschungelbuch“, dessen Musikstücke vom Liedermacher Konstantin Wecker stammen. Wer sich länger in Hamburg aufhält, der sollte sich den Besuch eines Musicals auf keinen Fall entgehen lassen, denn Hamburg ist schließlich die Musical-Metropole Deutschlands.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*