Le Canard Nouveau

Im Restaurant Le Canard Nouveau in Hamburg lautet das Motto „Vom Einfachsten das Beste“, und diese Devise brachte dem Lokal immerhin einen Stern vom Michelin und 16 Punkte vom Gault Millau ein. Chefkoch Ali Güngörmüs lässt seine ganze Kreativität spielen und serviert seinen Gästen teils Köstlichkeiten aus der mediterranen Küche, teils besondere Kreationen à la 1001 Nacht.

Obwohl der Inhaber des Lokals noch sehr jung ist, konnte er bereits mehrere Auszeichnungen entgegennehmen und hat auch bereits zahlreiche Prominente bekocht. Vom eleganten, lichtdurchfluteten Gastraum hat man einen wundervollen Blick auf die Elbe, doch trotz des eleganten Ambientes wurde auf Schlichtheit großen Wert gelegt. Die Aufmerksamkeit des Gastes soll sich voll auf die erlesenen Speisen richten, deshalb ist Purismus im Le Canard Nouveau ein ganz wichtiges Attribut. Neben dem eigentlichen Restaurant stehen noch der separate Japanraum mit bis zu 33 Plätzen, die Lindenterrasse für bis zu 70 Gäste und das kleine Küchen-Séparée für 10 Personen zur Verfügung.

Nicht nur von innen ist das Restaurant äußerst beeindruckend, sondern es ist schon ein Erlebnis, wenn man über eine lange Brückenrampe zum Lokal schreitet und die tolle Architektur des Gebäudes sieht. Das gesamte Konzept beruht auf schlichter Eleganz gepaart mit moderner und außergewöhnlicher Architektur, ein wahrer Hingucker von innen und außen.

Elbchaussee 139
22763 Hamburg

Tel. 040/881295-32

Internet: www.lecanard-hamburg.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*