Internorga

Die größte Fachmesse im europäischen Bereich für den Außer-Haus-Markt findet in Hamburg Stadt. Sie ist die Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung, Bäckereien und Konditoreien. Über 1000 Aussteller aus 25 Nationen stellen in der Zeit vom 12. bis 17. März 2010 auf 87.000 qm in 11 Hallen ihre Produkte vor.

Die Internorga ist thematisch klar strukturiert und hier erhalten die Kunden der Fachmesse einen Überblick über die Angebotsvielfalt ihrer Branche. Auf der Internorga sind alle Marktführer vertreten und somit ist ein direkter Vergleich vor Ort sofort möglich. Auf dieser Fachmesse in Hamburg werden Nahrungsmittel und Getränke, Küchentechnik, technische Anlagen und Maschinen, Einrichtung und Ausstattung und Bäckerei und Konditoreibedarf ausgestellt.

Es sind sehr viele Marktführer auf dieser Fachmesse Internorga vertreten, da hier Fachkongresse stattfinden und von vielen Kunden besucht werden. Dadurch bietet sich die Möglichkeit Kontakte zu pflegen, sich zu informieren und miteinander ins Gespräch zu kommen (auf nationaler und internationaler Ebene) und zu bleiben. Die Internorga Fachmesse ist die richtige Plattform um für eine gute Geschäftsidee die richtigen Partner zu finden,und zu begeistern um dann mit dieser wertvollen Idee erfolgreich, mit den richtigen Partnern an der Seite, in die Zukunft zu starten.

Auf der Internorga erhalten die Aussteller und die Kunden dieser Fachmesse die Möglichkeit sich über den wachsenden europäischen Markt zu informieren und sich über die neuesten Trends und Entwicklungen einen Überblick zu verschaffen. Es bietet sich für Aussteller auf der Internorga die Möglichkeit, vielen nationalen und internationalen Top-Einkäufern und Entscheidungsträgern die Neuheiten ihres Betriebes vorzustellen und somit vielleicht einen Trend in der Branche zu setzen. Sehr viele Besucher schätzen die Internorga als Premierenmesse für Innovationen für den Außer-Haus-Markt und freuen sich darauf, die Aussteller und ihre Messestände zu besuchen und besichtigen zu können.

2009 besuchten über 100.000 Menschen die Fachmesse Internorga. Dadurch haben viele Aussteller neue Geschäftskontakte auf nationaler, sowie auf internationaler Ebene knüpfen können. Somit wird bestätigt, dass die Internorga eine wichtige Gastronomie Messe für Aussteller und Kunden ist. Ein besonderer Höhepunkt der Internorga ist die gläserne Küche. Hier finden viel beachtete Wettbewerbe für den Nachwuchs statt und sie sind praxisnah und sehr spannend gestaltet. Als Beispiel sei hier erwähnt der „Preis der großen Köche“.
Die gläserne Küche wird auch von den Konditoren genutzt um ihre Konditorenkunst zu präsentieren.

Foto: Franco Giovanella

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*